ryc-mondorf obry
Rhein-Yacht-Club
Mondorf
Startseite Der Club Hafen Vorstand Aktuell Kontakt Links
Aktuelles
Stand: 14.12.2015

 
Wasserstände
Pegel Bonn:   Grafische Darstellung hier      Telefon: 0228-19429
Pegel Köln:   Grafische Darstellung hier      Telefon: 0221-19429
Pegel Oberwinter:  Grafische Darstellung hier  Telefon: 02228-19429
Der Uferweg vor der Treppe des RYC ist bis zu einem Bonner-Pegel von ca. 5,50 m begehbar.

 
Termine 2016 / 2017
>>klick hier<<
Wetter in Niederkassel
>>klick hier<<

 
Wir wünschen allen 
Wassersportlern und ihren Familien 
ein frohes Weihnachtsfest
und für das Jahr 2016 alles Gute.

 
Zum Jahresabschluss am Sonntag, 
dem 13.12.2015 hat der Verein zu
Adventskaffee und Klönschnack
um 15.00 Uhr ins Clubschiff eingeladen.
Unser Nikolaus fährt an diesem Tag auf den Rhein, um im Namen des RYC,
die Berufsschiffer zu bescheren und ihnen ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen. 
Sie sehen Fotos von der Aktion wenn sie  hier  klicken.

 
 
Beiträge für Frequenzzuteilungen
(UKW-Sprechfunk Binnen und See)
TKG- und EMVG-Beitragsbescheid

Einige Nutzer haben in den letzten Tagen und Wochen einen Beitragsbescheid für das Jahr 2011 erhalten und viele weitere werden diesen in den nächsten Tagen zugestellt bekommen. Inhaber für Frequenzzuteilungen erhalten auf der Grundlage des Telekommunikationsgesetzes (TKG) und der Grundlage des Gesetzes über die elektromagnetische Verträglichkeit von Betriebsmitteln (EMVG) im Regelfall Abgabenbescheide für:

Gebühren für einmalige Leistungen der Bundesnetzagentur, die konkret einem Nutzer zuzuordnen sind und 
Jährliche Beiträge für wiederkehrende Leistungen der Bundesnetzagentur, die der Gesamtheit der Nutzer zu Gute kommen.

Weitere Informationen >>hier<<


 
Es war wieder so weit.
Einwintern
der Steganlage des RYC-Mondorf
Die Mitglieder trafen sich am am 14.11.2015.
Damit das Clubschiff bei Niedrigwasser nicht aufsitzt 
wurden umfangreiche Arbeiten durchgeführt.
 

Wie immer gab es zum Mittag eine Stärkung von Wolfgang.


 
Die Bootsaison 2015 geht zu Ende.
Das war Anlass alle Mitglieder und Steganlieger am 
Samstag, 17.10.2015 um 18:30 Uhr
ins Clubschiff einzuladen, um bei einem leckeren Essen einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Am Sonntag, 18.10.2015 haben wir dann die Saison mit einem gemeinsam Abfahren beendet. Wir starten mit den Booten um 14:00 Uhr.


Anschließend hat der Club alle zu Kaffee und Kuchen ins Clubschiff eingeladen.

Nautischer Flohmarkt Oberwinter
Der Nautische Flohmarkt fand am 12.9.2015 in Oberwinter statt.
Leider war es in diesem Jahr wegen des niedrigen Wasserstandes nicht möglich mit dem Boot nach Oberwinter zu fahren. Nach dem Besuch des Marktes trafen sich 17 Teilnehmer im Restaurant Uhrmacher zum Abendessen.

 
 
Piratenfest

Der Motor-Yacht-Club veranstaltete am 15. August 2015 ab 18:00 Uhr ein Piratenfest im Clubhaus des Motor-Yacht-Club.

Zu dem gemütlichen Treffen, mit Grillen, waren die Mieter und Mitglieder des Rhein-Yacht-Club herzlich eingeladen. 


 
Die Fernsehproduktion tvision hat am 6.7.2015, auf dem Steg des RYC, Aufnahmen für eine Jugendsendung, die auf KIKA ausgestrahlt wird, gemacht.

Zwei Jugendliche sitzen auf dem Sofa und erzählen, wie sie sich kennengelernt haben und was sie an dem anderen mögen.


 
Handbuch Binnenschifffahrtsfunk
Die Zentralkommission für die Rheinschifffahrt hat das Handbuch aktualisiert.
>>klick hier<<
Im Bereich der Binnenwasserstraßen (Zonen 1-4) muss sich das "Handbuch Binnenschifffahrtsfunk" - Regionaler Teil Deutschland - an Bord eines jeden Fahrzeuges, auch Kleinfahrzeug, das mit Funk ausgerüstet ist, in der jeweils gültigen Ausgabe, befinden. Die Verwendung eines PC mit entsprechendem Speichermedium ist möglich, wenn das Handbuch jederzeit lesbar gemacht werden kann.

 
Clubfahrt nach Oberwinter

Am Freitag, 5.6.2015 war es wieder so weit. Wir fuhren an einem strahlenden Sommertag mit unseren Booten nach Oberwinter um beim Yachtclub Mittelrhein zu Gast zu sein. Trotz der hohen Temperaturen verwöhnte uns der "Grillmeister" mit erstklassig gegrillten Steaks.

Am Samstag, 6.6.2015 ging es mit dem Bus nach Königswinter. Wir fuhren mit der Zahnradbahn auf den Drachenfels, um bei Kaffee und Kuchen den schönen Blick ins Rheintal zu genießen. Am späten Nachmittag ging es mit der Bahn zurück nach Königswinter. Mit der "Bimmelbahn" eine Runde durch Königswinter, um anschließend auf dem Restaurationsschiff "Alte Liebe", bei einem leckeren Essen, einen gemütlichen Abend verbringen. Zur späten Stunde brachte uns der Bus zurück nach Oberwinter.
Am Sonntag, 7.6.2015 ging es mit den Booten zurück nach Mondorf.
Herzlichen Dank an Wolfgang Vossen, Sportwart und Eventmanager, für die Organisation der Clubfahrt. 


 
Überprüfung der Gasanlagen und
Feuerlöscher
Am Freitag, 15.5.2015 konnten die Steganlieger ihre Feuerlöscher
und die Gasanlagen auf den Schiffen durch eine Fachfirma überprüfen lassen.

 
Wir starten in die Saison 2015

Gemütlicher Abend im Clubschiff
Am Samstag, 25.4.2015 ab 18:00 Uhr
haben sich die Mitglieder und Steganlieger in fröhlicher Runde,
bei einem leckeren Essen, zusammen gefunden um den Start der Saison zu feiern. Das Abendessen kochte für uns die Metzgerei Müller-Schmitz.

Gemeinsames Anfahren 
Am Sonntag, 26.4.2015
haben wir, zusammen mit dem Mondorfer-Yacht-Club,
ein gemeinsames Anfahren der Saison 2015 durchgeführt.
Die Boote starteten gegen 14:00 Uhr. Nach einer kurzen aber heftigen Regenschauer schien wieder die Sonne.
Anschließend hat der Club zu Kaffee und Kuchen ins Clubschiff eingeladen.


 
Sicheres Fahren auf dem Waal

Für alle die eine Fahrt auf dem Waal (Holland) geplant haben. Zur Verbesserung der Strömung senkt die Rijkswaterstraat die Buhnen entlang des Waal ab und es werden Längsdämme angelegt. Zur eigenen Sicherheit sollte man die Broschüre der Rijkswaterstraat lesen.    Klick >>hier<<


 
Die Schifffahrt bereitet sich auf die Saison vor
Die Lokalzeit Bonn war mal wieder zu Gast beim RYC. Der Bericht startet zuerst auf der Lux-Werft. Das Fahrgastschiff Moby Dick erhält einen neuen Unterwasseranstrich, um dann von den Arbeiten am Steg des RYC zu berichten.
Das gerade bei den Aufnahmen etwas nicht wie geplant läuft, macht den Bericht um so interessanter. Leider löscht die Mediathek des WDR diesen Bericht nach wenigen Tagen.

 
Am Samstag, 21.3.2015 trafen sich die Mitglieder zum
Auswintern
um die Steganlage zu reinigen, kleinere
Reparaturen durchzuführen und die
Technik auf den Sommerbetrieb umzustellen.

 

Jahreshauptversammlung 
Am Freitag, 20.3.2015 um 20:00 Uhr trafen sich die Mitglieder
im Clubschiff, Hafen Mondorf, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.
Der Vorstand berichtete über das abgelaufene Vereinsjahr.


 
Siegfähre in Troisdorf-Bergheim
Matthias Mertens starb im Alter von 82 Jahren

Er fuhr seit fast 40 Jahren die einzige Einmann-Fähre Deutschlands.
Im Sommer 2005 hat ein neues Boot die Seilfähre "Sieglinde" abgelöst,
"St. Adelheid" -gebaut in der Lux-Werft-  bietet 12 Personen Platz.


 
Das neue Jahr beginnt mit unserem
Winterfest
Am Samstag, 31. Januar 2015trafen sich die Mitglieder im Restaurant 
"Zur Börsch" in Niederkassel-Mondorf, Oberstraße 30
um nach dem Sektempfang gemütlich miteinander zu essen und trinken, 
zu tanzen und sich zu unterhalten. 

Musikalisch begleitete ein Diskjockey das gelungene Winterfest.

 
Transport von Dieselkraftstoff im Privat-PKW

Bei reinen Privatfahrten dürfen nach 1.1.3.3. a ADR entzündbare Stoffe in wiederbefüllbaren Behältern befördert werden, wenn die Gesamtmenge 60 Liter je Behälter und 240 Liter je Beförderungseinheit nicht überschritten wird. 

Weitere Einzelheiten sehen Sie >>hier<<.


 
Rundflug mit einem Copter über den Hafen Mondorf
>>klick hier<<

 
Ereignisse aus den vergangenen Jahren 
können Sie auf der Seite Rückblick nachschauen.
Für das Jahr 2012 klicken Sie  hier,
für das Jahr 2013 klicken Sie  hier,
für das Jahr 2014 klicken Sie  hier.

Hinweis !  Um pdf-Dateien zu öffnen enötigen Sie den "ADOBE READER"
Sie können das Programm hier kostenlos herunterladen.
 

Internet
Wenn Sie Anregungen oder Ideen zum Internet-Auftritt haben, dann schicken Sie eine Mail an:
RGilles@t-online.de   oder klicken Sie auf  www.rolfgilles.de